Mai 25

Weight Gainer fĂŒr Hardgainer - Einnahme, Wirkung und Empfehlung


Weight Gainer sind die idealen Produkte zur Unterstützung beim Muskelaufbau. Die Trainierenden werden in die Gruppen Hardgainer und Softgainer unterschieden. Hardgainer haben einen sehr intensiven Stoffwechsel und nehmen viel schwerer zu als Softgainer. Der Muskelaufbau fällt solchen Menschen besonders schwer, da sie viele Kalorien verbrennen und so oft nicht die erforderlichen Nährstoffe und Kalorien für den Muskelaufbau zu sich nehmen.

Eine Steigerung der Körpermasse ist für den Muskelaufbau von größter Wichtigkeit, aus diesem Grund sollten besonders Hardgainer zusätzliche Produkte in Form von einem Weight Gainer zu sich nehmen.

Weight Gainer enthalten auch Protein für den Muskelaufbau und RegenerationDFS Formula Weight Gainer (1350g Dose)

Die speziellen Mittel besitzen einen sehr hohen Anteil an Kohlenhydraten (bis zu 70 Prozent) und einen recht hohen Anteil an Proteinen (bis zu 20 Prozent) und eignen sich hervorragend zu einer fast fettfreien Gewichtszunahme.

Weight Gainer werden im Handel in der Regel in Pulverform angeboten und werden vor der Einnahme mit Wasser oder mit fettarmer Milch eingenommen. Hardgainer benötigen in den meisten Fällen größere Mengen und sollten an einem normalen Trainingstag bis zu drei Shakes zu sich nehmen. Da die Inhaltsstoffe sehr schnell im Körper verfügbar sind, können die Muskelzellen bereits kurze Zeit später mit den Proteinen und Kohlehydraten versorgt werden.

Wann sollte ich einen Weight Gainer einnehmen?

Die besten Zeiten für die Einnahme sind vormittags, vor und nach dem Training. An trainingsfreien Tagen reichen in der Regel zwei Shakes pro Tag (vormittags und nachmittags) aus.

Ein Shake sollte in einer Menge von ca. 300 ml konsumiert werden. Bei der Mischung muss auf jeden Fall auf die richtige Dosis geachtet werden. Das Training muss auf jeden Fall regelmäßig erfolgen. Eine Einnahme eines Gainers ohne Training ist sinnlos für einen angestrebten Muskelaufbau.

Da Kohlehydrate essenziell wichtig für Hardgainer sind, sind zusätzliche Mittel wie zum Beispiel Weight Gainer absolut ideal beim Muskelaufbau.

Die Muskelzellen bekommen die schnell verfügbaren Kohlenhydrate durch eine erhöhte Ausschüttung von Insulin sehr schnell geliefert und können somit optimal Muskeln aufbauen. Neben dem Mittel sollte auch die Ernährung angepasst werden, pro Tag sollten die Trainierenden genügend Kalorien zu sich nehmen. Über den Tag verteilt sollte ein Hard Gainer am besten 5 bis 6 mal kleinere Mahlzeiten mit einem besonders hohen Anteil an Kohlenhydraten zu sich nehmen.



Fanden Sie diesen Beitrag nützlich bzw. Informativ?
Derzeit 4.5 von 5 Sternen, bei insgesamt 2 Abstimmungen.


Noch keine Kommentare vorhanden.

neuen Kommentar schreiben