Scitec Nutrition 100% Whey Protein Professional Test – Molkenprotein der Extraklasse

Scitec Nutrition 100% Whey Protein Professional ist ein Eiweißpulver, welches den Muskulaturaufbau unterstützt. Das Unternehmen Scitec bietet dieses Proteinpulver in vielfältigen Geschmacksrichtungen und Portionsgrößen an zu einem erschwinglichen Preis. Knapp 1000 Kundenbewertungen belegen eine Zufriedenheit von vier Sternen. Das hat uns neugierig gemacht.

Scitec Nutrition 100% Whey Protein Professional im Test

Scitec Nutrition 100% Whey Protein Professional im Test

Das Whey Protein von Scitec Nutrition ist schon seit Jahren eines der beliebtesten auf dem deutschen Markt. Als der Hersteller das Proteinpulver neu auf den Markt brachte haben sie viel in Werbung in den einschlägigen Zeitschriften investiert und waren auch auf der FIBO in Essen und danach in Köln (Fitness-Messe) immer präsent. Dazu kam die Tatsache, dass die Produkte von Scitec ein extrem gutes Preis-Leistungs-Verhältnis haben.

Wer bereits einmal ein Whey Protein von Scitec probiert hat weiß, dass diese Produkte extrem lecker sind und natürlich war das auch ein Grund für den schnellen Erfolg des Sportnahrung-Anbieters. Inzwischen gehört der Hersteller zu einem der bekanntesten hierzulande und meiner Einschätzung nach auch zu einem mit den höchsten Umsätzen. Natürlich musste ich auch dieses Eiweißpulver einem Test unterziehen. Aber kommen wir nun zu den knallharten Fakten.

Scitec Nutrition 100% Whey Protein ist ein Nahrungsergänzungsmittel auf Molkenproteinkonzentrat und (geringer) Whey Isolat Basis, welches Anklang bei zahlreichen Sportlern und Diäthaltenden findet. Zahlreiche Kunden greifen gerne auf dieses Produkt zurück, um den Erhalt der Muskulatur und den Aufbau zu unterstützen. Preislich liegt dieses Pulver zwischen knapp 20 und 82 Euro- abhängig von der Größe. Wir haben uns dieses Whey Pulver näher angeschaut und unserem Test unterzogen.

Hier das Protein auf Amazon ansehen >>

Eigenschaften von Scitec Nutrition 100% Whey Protein Professional im Check

Dieses Produkt setzt sich hauptsächlich aus einer hochwertigen Mischung von Molkenkonzentrat und -isolat zusammen. Aminosäuren – die Protein-Inhaltsstoffe – sind sehr wichtig zum Wachstum und Erhalt von Körpergewebe. Einige Aminosäuren bildet der Körper selbst, andere müssen durch Nahrung zugeführt werden.

Hierzu zählen die essentiellen Aminosäuren:

  • Histidin
  • Leucin
  • Isoleucin
  • Methionin
  • Lysin
  • Phenylalin
  • Tryptophan
  • Threonin
  • Valin
Weiterhin sind in diesem Whey Protein Pulver L-Glutamin & Taurin enthalten. Weitere (Neben-) Inhaltsstoffe sind Dextrose, Natriumchlorid, Süßungsmittel Sucralose und Acesulfam-K, Papain, Bromelain und das Verdickungsmittel Xanthan. Allergiker sollten bedenken, dass dieses Produkt Spuren von Nüssen, Fischen, Gluten, Krustentieren oder Sellerie enthalten kann.

Enthaltene Nährstoffe des Pulvers im Test

Protein, Kohlenhydrate und Fett Anteile

Protein, Kohlenhydrate und Fett Anteile

Molkenprotein-Konzentrat und geringe Anteile Molkenprotein-Isolat sind die wichtigsten Bestandteile von diesem Nahrungsergänzungsmittel. Da Milchproteine sehr hitzeempfindlich sind, werden diese Stoffe besonders schonend gewonnen. Whey Proteine unterstützen den Sportler bei der Zunahme an Muskelmasse und dem Erhalt an Muskulatur während einer Diät. Besonders geeignet direkt nach dem Training und morgens nach dem Aufstehen sind die im Eiweißpulver enthaltenen Molkenproteine.

Whey Protein Konzentrat ist dabei die günstige und völlig ausreichende Proteinart zur Einnahme nach einem harten Workout. Isolat gehört zu den teureren Proteinarten und unterscheidet sich von Konzentrat durch die noch mal schnellere Resorption bzw. Verdauung. Dadurch kommen die Aminosäuren schneller im Blut an und stehen schneller für den Muskelaufbau in den Muskelzellen zur Verfügung.

Unserer Meinung nach spielt es für einen Sportler keine große Rolle ob er nun ein Isolat oder ein Konzentrat nimmt. Isolate haben noch mal einen deutlich geringeren Kohlenhydrat und Fettanteil. Aber dies ist unserer Meinung nach tatsächlich nur dann notwendig, wenn man eine Milchzucker- bzw. Laktoseintoleranz hat oder auf strenger Diät ist.

In der Aufbauphase reichen Whey Konzentrate völlig aus!

Scitec Whey Zutatenliste im Check

Scitec Whey Zutatenliste im Check

In Aufbauphasen halten wir nichts von einem teuren Isolat! Im 100 % Whey Protein Professional sind pro 100 g Pulver nur 4,7 g Kohlenhydrate enthalten. Der Proteinanteil liegt bei 73 g und damit für ein fast reines Konzentrat ziemlich hoch. Der Fettanteil liegt bei 6,7 g (alle Angaben für die Geschmacksrichtung Erdbeer-weiße Schokolade). In einem Shake mit Wasser und 30 g des Eiweißpulver sprechen wir dann über minimale 2,0 g Fett und 1,4 g Kohlenhydrate.

Deswegen auf ein teures Isolat umzusteigen ist wie gesagt nur unter den oben genannten Gründen für uns sinnvoll. Und auch in einer Diät kann das Produkt bedenkenlos genommen werden. Die Filtrierungstechnologie von Scitec Nutrition hat nämlich hier zu einem Molkenproteinkonzentrat mit doch ziemlich geringem Anteil an Kohlenhydrat und Fett geführt.

Der Whey Isolat Anteil im Check

Bei genauerem Blick auf die Zutatenliste des 100 % Whey Protein Professional (Siehe Foto) stellt man fest das das teure Whey Protein Isolat noch hinter den Süßungsmittel Acesulfam-K und Sucralose kommt.

Exkurs Lebensmittelrecht: Hierzu muss man wissen, dass das Lebensmittelrecht in Deutschland zwingend vorschreibt das die enthaltenen Zutaten in einem Lebensmittel (Sportnahrung sind diätische Lebensmittel) in der Reihenfolge der Menge im Produkt in der Zutatenliste stehen müssen.

Das bedeutet, dass ihr selber nachvollziehen könnt welches Verhältnis im Produkt vorliegt. Zwar sind die Hersteller nicht dazu verpflichtet genaue Angaben über die enthaltenen Mengen zu machen, aber über die indirekte Ableitung aus der Reihenfolge in der Zutatenliste kann man schon gut abschätzen wie viel nun von verschiedenen Bestandteilen im Produkt enthalten ist. Wenn ihr das Bild der Zutatenliste anschaut, dann könnt ihr das selber testen. Die Tatsache, dass das Molkenprotein-Isolat so spät auftaucht bedeutet das es nur in ganz geringen Mengen im Produkt enthalten ist.

Neben dem Whey Protein Professional gibt es auch noch ein Produkt das einfach nur Scitec Nutrition 100 % Whey Protein heißt und dies ist ein reines Molkenprotein-Konzentrat. Der Hersteller hat in dieses Produkt eine kleine Menge Isolat reingemacht und nennt es dann Professional. Da beide Produkte im Prinzip zum gleichen Preis verkauft werden spricht da aber nichts dagegen. Denn das Eiweißpulver bietet ein exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis und deswegen ist gegen diese Mischung nichts einzuwenden. Wer ein Produkt mit hohem Isolat Anteil möchte, der muss deutlich tiefer in die Tasche greifen in aller Regel.

Gute Zusammensetzung für den Preis!

Gute Zusammensetzung für den Preis

Gute Zusammensetzung für den Preis

Für den Preis bietet das Produkt unserer Meinung nach eine sehr gute Zusammensetzung und deswegen und unter anderem aus diesem Grund konnte das Proteinpulver eine hervorragende Platzierung unter unseren Testsiegern für sich in Anspruch nehmen.

Scitec Nutrition arbeitet mit einer eigenen Produktionsstätte und gehört damit zu den wenigen Herstellern von Sportnahrung, die tatsächlich selber produzieren. Viele Supplement Anbieter arbeiten mit Zulieferern. Diese Tatsache ist natürlich auch dem Umstand geschuldet, dass Scitec Nutrition inzwischen weltweit verkauft und dementsprechend hohe Absatzzahlen hat. Wir finden es allerdings immer gut wenn ein Anbieter komplette Kontrolle über den Produktionsprozess hat und selber eine Produktionsstätte betreibt.

Sehr gut ist die Tatsache das kein Aspartam als Süßungsmittel eingesetzt wird! Hier baut der Hersteller auf Acesulfam-K und Sucralose. Aspartam ist nämlich immer wieder im Verdacht Krebs zu erregen. Zwar sprechen viele wissenschaftliche Studien eindeutig dafür, dass dies nicht der Fall ist, aber trotzdem möchten viele Kunden kein Aspartam in ihrem Produkt. Der Hersteller trägt diesem Rechnung indem er auf andere Süßungsmittel setzt.

Scitec hat in diesem Pulver eine gute Aminosäurenmatrix eingearbeitet. Zudem ist in der Scitec Nutrition 100%-Packung Taurin enthalten. Ursprünglich wurde Taurin bekannt durch die Extraktion aus Ochsengalle. Bei Taurin handelt es sich um Aminoethansulfonsäure, die beim Abbau von Cystein entsteht. Wichtig bei körperlichen Anstrengungen oder Stress ist Dextrose. Dieser Inhaltsstoff ist ebenso als Glukose oder Traubenzucker bekannt. Der Körper speichert dies nicht ab und das Gehirn benötigt diesen Stoff für eine höhere Leistungsfähigkeit. Die Zusammensetzung des Scitecs Pulver liefert dem Körper wichtige Nährstoffe, die Sportler beim Training unterstützen.

Die Scitec Nutrition 100%-Geschmacksrichtungen

Strawberry-White Chocolate ist der Favorit des Autors

Strawberry-White Chocolate ist der Favorit des Autors

Wir waren sehr überrascht über die vielfältigen Geschmacksrichtungen. Je nach Packungsgröße können Verbraucher aus diesen Geschmacksrichtungen auswählen:

– Banane
– Schoko-Kokosnuss
– Schoko-Haselnuss
– Erdbeer- weiße Schokolade
– Kiwi-Banane
– Vanille-Waldfrucht
– Joghurt-Pfirsich
– Zitrone-Käsekuchen
– Cappuccino
– Karamell
– Schoko-Sahnekeks
– Schokolade
– Erdnussbutter-Schoko
– Erdbeer
– Honig-Vanille
– Vanille
– Orange-Schoko
– Vanille-Birne
– Granatapfel
– Kokosnuss

Verfügbare Verpackungsgrößen

Dieses Produkt ist erhältlich in unterschiedlichen Portionsgrößen: 60 x 30g, 920 g, 2350 g und 5000 g. Im Test haben wir uns natürlich genau angeschaut wie sich die Preise bei größerer Verpackungseinheit ändern. Denn manchmal wird ja hier getrickst und größere Pakete kosten auf einmal umgerechnet mehr als die kleineren. Beidseitig kann man das nicht behaupten und der Hersteller ist hier vorbildlich. Je größer die Verpackungseinheit wird, desto mehr Geld spart man beim Kauf. Hat man sich deswegen einmal auf einen Geschmack und ein Produkt eingeschossen, dann empfehlen wir immer die große Verpackungseinheit zu kaufen. Denn hier spart man – umgerechnet auf 1000 g des Pulvers – noch mal ein paar Euro mehr. Der Preisunterschied von einer 920 g Dose auf einen 5000 g Eimer ist so tatsächlich deutlich spürbar. Natürlich schwanken die Preise immer ein wenig, aber während unseres Tests haben wir über mehrere Wochen immer konstante Abstände festgestellt.

Geschmack und Löslichkeit

Scitec liefert einen praktischen Dosierer in der Dose mit

Scitec liefert einen praktischen Dosierer in der Dose mit

Bei der Auswahl der Geschmackssorten findet jeder seinen Favoriten. 30 g werden mit 250 ml Wasser oder fettarmer Milch gemischt. Das Pulver löst sich schnell und klumpenfrei auf.

Das Unternehmen Scitec kurz beleuchtet

Scitec wurde 1996 gegründet und verfügt über langjährige Erfahrung im Bereich der Nahrungsergänzungsmittel, die für Sportler positiv sind. Nicht nur Nahrungsergänzungsmittel gehören zur Produktpalette, auch Bekleidung wie T-Shirts gehören zum angebotenen Sortiment. Zahlreiche Sportler und Sportlerinnen nehmen regelmäßig die Produkte von Scitic zu sich und bewerben diese als „Team Scitec“.

Kundenmeinungen und Rezensionen ausgewertet über das Scitec Nutrition 100%-Produkt

Bei den Kundenbewertungen ist uns direkt aufgefallen, dass dieses Nahrungsergänzungsmittel sehr oft bestellt wird. Knapp 1000 Kundenbewertungen bei Amazon zeigen eine Zufriedenheit von durchschnittlich 4 von 5 Sternen. Wir haben uns die negativ bewerteten natürlich auch angesehen. Dabei haben wir festgestellt, dass diese nichts mit dem Originalprodukt zu tun haben, sondern Verkäufer unter starker Kritik standen. Der Grund hierfür lag in einer vermeintlichen Entfernung der Seriennummer, sodass der Verdacht aufkam, dass gefälschte Artikel verkauft wurden. Auf der Herstellerseite von Scitec haben wir eine Stellungnahme dazu gefunden. Darin erklärt der Support, dass dieser Verdacht unbestätigt ist und das Entfernen der Seriennummer lediglich von einigen Händlern vorgenommen wurde um die Einkaufsquelle zu verschleiern. Das bedeutet für uns, dass dieses Proteinpulver im Grunde sehr gut bewertet wurde bisher und 5 Sterne verdient hätte.

Der Test der Löslichkeit im Video

Geschmack und Löslichkeit bewertet von Kunden

Besonders positiv ist uns aufgefallen, dass die Kunden die Konsistenz, Löslichkeit und den Geschmack loben in ihren Bewertungen. Die einzelnen Geschmacksrichtungen schmecken demnach sehr gut. Auch Sorten, die nach Schokolade schmecken sollen, schmecken süß und angenehm. Die Aussagen und Erfahrungen der Kunden decken sich hier vollständig mit unseren eigenen Erkenntnissen. In unserem Geschmackstest (siehe Video oben und Text oben) haben wir auch wieder mal festgestellt, dass die Produkte einfach super schmecken. Der Autor muss allerdings zugeben, dass das Whey Protein professionell in der Geschmacksrichtung „Strawberry White Chocolate Flavour“ schon immer zu seinen persönlichen Lieblingen gehörte. Man hat tatsächlich das Gefühl einen Erdbeer-Milchshake zu trinken.

Natürlich gibt es immer mal wieder vereinzelte Aussagen, dass das geschmacklich überhaupt nicht geht. Das haben wir aber durchgängig bei allen getesteten Proteinpulvern festgestellt. Es gibt natürlich Personen, die Proteinpulver in der Sache ablehnen und dann solche Bewertungen schreiben. Die überwältigende Mehrzahl schreibt allerdings von gutem Geschmack und sehr guter Löslichkeit.

Das Preis-/ Leistungsverhältnis

Ein entscheidender Faktor im Test für die sehr gute Platzierung des Produktes ist der sehr günstige Preis. Ein gutes Whey Protein zu einem sehr günstigen Preis von einem Markenhersteller. Viele bekannte Hersteller lassen sich ihren Namen bezahlen und verkaufen ein stinknormales Molkenproteinkonzentrat für deutlich mehr Geld. Meiner Meinung nach ist aber ein Whey Protein Konzentrat eben ein Whey Protein Konzentrat und man sollte dafür nicht viel mehr bezahlen.

Natürlich muss man sich immer die Frage stellen wer der Hersteller ist, aber in dem Punkt ist Scitec inzwischen eben einer der führenden und damit für mich vertrauenswürdigen Herstellern am Markt. Je bekannter ein Hersteller ist, desto häufiger werden nämlich seine Produkte in Deutschland von der Lebensmittelaufsicht geprüft. Und hier hat der Kunde einfach eine gute Versicherung, dass in den Produkten gute Qualität drin ist und auch das was auf der Packung drauf steht. Bei ganz unbekannten Produzenten kann man sich meiner Meinung nach hier nicht immer sicher sein.

Bei amazon können die Packungsgrößen 920 g und 2350 g im Spar-Abo gekauft werden. Dadurch erhalten Käufer Rabatt. Die Packung mit 60 x 30 g wird dort für knapp 50 Euro angeboten, 920 g Packungen haben wir bei Händlern im Bereich von 22 Euro gefunden, 2350 g- Packung liegt bei 45 Euro und die 5 kg-Dose gibts für knappe 82 Euro. Scitec Nutrition 100% Whey Protein bietet aus unserer Sicht ein gutes Preis-/ Leistungsverhältnis.

Fazit zum Testbericht

Im Bereich der Nahrungsergänzungsmittel liegt dieses Molkenpulver im unteren Preissegment. Sehr positiv sind die Inhaltsstoffe, die zum Erhalt und Aufbau von Muskulatur unterstützend wirken. Täglich sollten Verbraucher eine Portion von dem aufgelösten Proteinshake zu sich nehmen. Die Geschmacksvielfalt ist ein weiterer, positiver Punkt. Nach den Kundenbewertungen ist das Pulver gut lösbar, schmeckt hervorragend und erfüllt hohe Qualitätsansprüche. Daher können wir dieses Produkt weiterempfehlen. Personen mit einer Laktoseunverträglichkeit oder Allergiker sollten sich dieses Produkt jedoch nicht kaufen.

Hier das Protein auf Amazon ansehen >>
Scitec Nutrition 100% Whey Protein Professional ist ein Eiweißpulver, welches den Muskulaturaufbau unterstützt. Das Unternehmen Scitec bietet dieses Proteinpulver in vielfältigen Geschmacksrichtungen und Portionsgrößen an zu einem erschwinglichen Preis. Knapp 1000 Kundenbewertungen belegen eine Zufriedenheit von vier Sternen. Das hat uns neugierig gemacht. Das Whey Protein von Scitec Nutrition ist schon seit Jahren eines der beliebtesten auf dem deutschen Markt. Als der Hersteller das Proteinpulver neu auf den Markt brachte haben sie viel in Werbung in den einschlägigen Zeitschriften investiert und waren auch auf der FIBO in Essen…

Testergebnis

Inhaltsanalyse
Geschmack & Löslichkeit
Preis-Leistungs-Verhältnis
Erfahrungen & Bewertungen

Note 1,6 Platz 3 bei den Whey Proteinen

Unser Fazit: Gutes Molkenproteinkonzentrat mit hervorragendem Geschmack und einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis.

User Bewertung: 4.65 ( 1 votes)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.Markierte Felder bitte ausfüllen *

*